Kurs mit Wolfgang und Christin Krischke und Special Guest Nadine Saxer

 

Dieses Jahr beenden wir unsere Veranstaltungsreihe mit dem Thema:

 

 

 

Aufrichtung

 

 

Und wir haben dieses Jahr etwas Besonderes geplant!

Wir verschieben den wunderbaren Vortrag von Christin Krischke auf den Freitagabend - sie wird das Thema Aufrichtung theoretisch beleuchten und auseinandernehmen.

 

Was ist zu hoch? Was zu tief? 

was genau ist  vorwärts-abwärts?

wie wirkt welches Gebiss? 

 

Diese und weitere Fragen wird Christin beantworten und uns auf das Kurswochenende einstimmen.

 

Am Samstagvormittag wird's dann richtig spannend: 

Nadine Saxer, Pferdeosteopathin mit über 20 Jahren praktischer Erfahrung und Dozentin der EAPO wird direkt am Pferd erklären wie Aufrichtung funktioniert, welche Strukturen wie genau zusammenarbeiten und woran man die korrekte Aufrichtung erkennt. 

Danach wird sie den gesamten Samstagvormittag die Arbeitseinheiten der einzelnen Reiterinnen mit Wolfgang Krischke begleiten. 

Wir werden so bei 6 sehr unterschiedlicher Pferde beobachten können wie welche Aufrichtung sich auf das Pferd auswirkt - und was für das jeweilige Pferd in der jeweiligen Situation überhaupt korrekt ist. 

 

ich freue mich sehr darauf!

 

 

 

 

Theorie

Christin Krischke wird uns wieder mit einem ihrer wunderbaren Vorträge bereichern -Wir freuen uns schon!

Dafür werden wir im Theorieraum oder in der Garage sein. 

Der Theorievortrag findet am Freitagabend statt!

 

Nadine Saxer begleitet den Samstagvormittag mit lebendiger Theorie am Pferd. 

 

Praxis

6 ReiterInnen erhalten innerhalb der zwei Tage 3x 30 min Unterricht von Wolfgang Krischke.

Jedes Pferd/Reiter-Paar bringt andere Voraussetzungen mit 

- das gibt uns die Gelegenheit das Thema aus verschiedenen 

Blickwinkeln zu beleuchten. Viele Ideen, Lösungen und viel zu sehen für uns alle.

 

Die aktiven Reiterplätze sind vergeben und es besteht eine Warteliste. Wer Interesse an einem aktiven Platz hat, darf sich gerne bei mir melden.

 

 

Rahmen

Denkt an die dem Wetter angepasste Kleidung. Wer weiß ob wir schwitzen oder frieren werden 

Tom wird uns wieder ein feines 3 Gänge Menü zaubern.

 

Wie gewohnt steht ein Kaffee-Teetisch bereit mit Kaffee, Tee und Kuchen. 

Wasser und Sirup gehen ebenfalls aufs Haus. Wer sonst noch Getränke oder Snacks braucht, darf diese 

gerne selber mitbringen. Es hat keine Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

 

Zeitplan

 

Freitag ca. 18:30 - 20:30 - Apéro ab ca. 17:30

Samstag ca. 09:00 -13:30  und 14:30 -17:30

Sonntag ca. 09:00 - 12:30

 

Die Zeiten können sich noch leicht ändern - der genaue Zeitplan wird einige Tage vor dem Kurs verschickt. 

 

 

Ort 

Eschbach Horsemanship AG, Eichhaldenstrasse 23, 5322 Koblenz

 

 

 

Anmeldung mittels Anmeldeformular unten

 

Überweisung bitte auf: 

Postfinance Konto Nr. 87-333774-8

IBAN CH30 0900 0000 8733 3774 8

Denise Spring, Im Eschter 2, 8187 Weiach

 

 

 

 

Wir freuen uns sehr auf viele aufmerksame, neugierige und offene Zuschauer! 

 

Denise Spring, Christin und Wolfang Krischke und alle aktiven ReiterInnen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Rücktrittsbedingungen: 

 

Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist beschränkt und wird in der Reihenfolge des Zahlungseinganges berücksichtigt. Teilnehmer, die sich erst nach Ablauf der Anmeldefrist abmelden, den Kurs frühzeitig verlassen oder nicht erscheinen, haben keinen Anspruch auf Rückerstattung des Betrages. 

 

Anmeldeschluss ist der 09. Oktober 2022